DF IOTA HOLDING GmbH | 6% Unternehmensanleihe |
Ein Unternehmen von SORAVIA

6 %


Zinsen pro Jahr

48


Monate Laufzeit
Anleihen Volumen bis zu 5 000 000 EUR *
Online Zeichnungszeitraum 02.09.2019 - 01.03.2021
Mindestinvestition 100 000 EUR
Nennbetrag/Stückelung 10 000 EUR

STAND PLATZIERUNG

  • Investment

    Unternehmensanleihe

  • Status

    Offen

  • Branche

    Immobiliendienstleister

* Aufstockungsmöglichkeit auf bis zu EUR 15.000.000

Projektbeschreibung

Mit der Anleihe „DF IOTA HOLDING GmbH | 6% Anleihe 2019 bis 2023“ gibt es für private und institutionelle Investoren die Chance, an dem Projekt Danube Flats mitzuwirken.

Wiens neues Wahrzeichen
Mit Danube Flats bekommt Wien ein neues architektonisches Wahrzeichen. An der Neuen Donau entsteht mit rund 160 Metern der höchste Wohnturm in Österreich - unverkennbar und unübersehbar durch sein einzigartiges Design. Danube Flats liegt am Wasser, inmitten der donauseitigen Wiener Skyline und mit direkter Sicht auf die Innenstadt.

600 Eigentumswohnungen entstehen auf 49 Ebenen, und schon vor Verkaufsstart der Wohnungen gibt es dafür bereits mehr als 3.500 Anfragen. Auch Serviced Apartments und Smart-Wohnungen sind im Hauptturm vorgesehen, Verhandlungen mit Betreibern laufen. Zum einzigartigen Projekt Danube Flats gehört auch ein zweites Gebäude mit neun Ebenen und 130 Wohnungen, für dieses Gebäude gibt es bereits ein Kaufangebot.

Mit Danube Flats wird erstmalig in Wien High-End-Wohnen mit internationalem Standard realisiert – wie in Metropolen New York, London, Singapur und Tokio. Die Baugenehmigung liegt vor, der Bau der Danube Flats ist im Gange und soll bis 2023 fertiggestellt sein.

Lifestyle am Wasser
Das Wohnkonzept der Danube Flats umfasst neben hochwertigen Eigentumswohnungen sowie einem Longstay-Boardinghaus mit 100 Einheiten einen eigenen, multifunktionalen Lebensraum. Bewohner profitieren von begrünten Terrassen, exklusiven Gemeinschaftsräumen, Concierge-Service, einer Bar-Lounge mit Outdoor Pool am Sonnendeck, einem Fitness- und Executive-Bereich sowie Nahversorgung in der Sockelzone. Der Verkaufsstart der Eigentumswohnungen mit Größen von 30 bis 230 Quadratmetern ist für Frühjahr 2020 geplant.

Mit Danube Flats entsteht Wiens höchster Wohnturm auf internationalem Niveau. An der Neuen Donau, direkt am Wasser.

Key Facts Danube Flats

Adresse 1220 Wien, Wagramer Straße 2
Nutzung Wohnen, Serviced Apartments, Gewerbe, Gastronomie
Nutzfläche ca. 42.000 m²
Turm 49 Stockwerke, 160 m Höhe, 600 Eigentumswohnungen
Nebengebäude 9 Stockwerke, 130 Wohnungen
Projektvolumen rd. EUR 270,0 Mio.
Projektpartner SORAVIA, S+B Gruppe AG
Generalplaner S+B Plan & Bau GmbH
Projektmanagement SoReal GmbH, S+B Plan & Bau GmbH
Architektur project A01 architects ZT GmbH, Albert Wimmer ZT GmbH
Vertrieb ivv Immobilien GmbH, ein Unternehmen von SORAVIA


Realisierte Objekte der Soravia
Folder DANUBE FLATS


Disclaimer:
Diese Information stellt eine Marketingmitteilung der DF IOTA HOLDING GmbH gemäß WAG und KMG dar. Diese Information ist unverbindlich und stellt weder ein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung noch eine Anlageempfehlung dar. Die DF IOTA HOLDING GmbH 6 % Anleihe 2019 bis 2023 unterliegt gemäß Art 1 Abs 4 lit d) Verordnung (EU) 2017/1129 nicht der Prospektpflicht. Eine Veranlagung in Schuldverschreibungen ist mit Risiken, insbesondere dem Risiko eines Totalverlusts des eingesetzten Kapitals, verbunden.

Lage

Makrolage



Mikrolage

DF IOTA HOLDING GmbH


Mit der Anleihe „DF IOTA HOLDING GmbH |6% Anleihe 2019 bis 2023“ gibt es für private und institutionelle Investoren die Chance, an dem Projekt Danube Flats mitzuwirken. Dies geschieht über die Zeichnung der Unternehmensanleihe

6% Anleihe 2019 bis 2023 | DF IOTA HOLDING GmbH,

begeben durch die Emittentin DF IOTA Holding GmbH, eine 100%-Tochterfirma der SORAVIA Equity und 50%ige Eigentümerin des Projekts Danube Flats.

Institutionelle Investoren setzen schon seit vielen Jahren auf Investments von SORAVIA – alleine in den vergangenen Jahren betrug deren Investmentvolumen mehrere hundert Millionen Euro.

SORAVIA ist ein wachstumsorientiertes und eigentümergeführtes Familienunternehmen. Seit über 140 Jahren steht der Name Soravia für Kontinuität im Bau- und Immobiliengeschäft. Dabei konzentriert sich SORAVIA auf die Geschäftsfelder Stadtentwicklung, freifinanzierten Wohnbau, Gewerbeprojekte, geförderten Wohnbau, Hoteldevelopments und die Revitalisierung denkmalgeschützter Immobilien.

Das Kerngeschäft der Immobilien-Projektentwicklung ergänzt SORAVIA um Service-Unternehmen in den Bereichen Facility-, Property- und Asset-Management.

Zusätzlich hält SORAVIA Unternehmensbeteiligungen am international renommierten Auktionshaus Dorotheum und der stark expandierenden Hotelgruppe Ruby Hotels.

Kennzahlen zur SORAVIA EQUITY GMBH

Mitarbeiter SORAVIA Equity inklusive Beteiligungsunternehmen 2.300
Eigenkapital EUR 52,2 Mio.
Konzernergebnis (EBT) EUR 15,8 Mio.
Wohn-, Büro- und Gewerbeflächen realisiert, betreut oder bewirtschaftet 1,2 Mio. m²
Gewinnmarge 9,3%
Realisiertes Projektvolumen EUR 4,4 Mrd.
Akquiriertes Projektvolumen 2018 EUR 586 Mio.


Disclaimer:
Diese Information stellt eine Marketingmitteilung der DF IOTA HOLDING GmbH gemäß WAG und KMG dar. Diese Information ist unverbindlich und stellt weder ein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung noch eine Anlageempfehlung dar. Die DF IOTA HOLDING GmbH 6 % Anleihe 2019 bis 2023 unterliegt gemäß Art 1 Abs 4 lit d) Verordnung (EU) 2017/1129 nicht der Prospektpflicht. Eine Veranlagung in Schuldverschreibungen ist mit Risiken, insbesondere dem Risiko eines Totalverlusts des eingesetzten Kapitals, verbunden.

Realisierte Objekte der Soravia Equity


Realisierte Objekt Download Jahresbericht 2018

Investmentangebot

Emittentin DF IOTA Holding GmbH mit Sitz in Wien und der Geschäftsanschrift Thomas-Klestil-Platz 3, 1030 Wien, Österreich, eingetragen im Firmenbuch unter FN 426022 d
Volumen bis zu EUR 5.000.000,00 mit Aufstockungsmöglichkeit auf bis zu EUR 15.000.000,00
Nennbetrag/Stückelung mindestens EUR 100.000,00 und jeder Betrag der einem ganzzahligen Vielfachen von EUR 10.000,00 entspricht
Emissionskurs 100 %
Verzinsung 6% p.a. fix
Zinszahlungstag am Ende der Laufzeit oder am Tag der Kündigung
Stückzinsen Zinsbetrag, der bei Anleihen in der Zeit vom ersten Valutatag (01.10.2019) bis zum Kauftag innerhalb der Zeichnungsfrist bereits aufgelaufen ist und vom Käufer daher „nachzubezahlen“ ist, da sich der in der Anleihe enthaltene Zinsanspruch auf den gesamten Zeitraum ab dem Valutatag (01.10.2019) bezieht.
Rückzahlung 100 % am Laufzeitende plus Zinsen
Laufzeit von 01.10.2019 (einschließlich) bis 30.09.2023 (einschließlich)
Online Zeichnungszeitraum Die Abgabe einer Zeichnungserklärung online unter www.ifainvest.at ist voraussichtlich bis 01. März 2021 möglich!
Fälligkeitstag 01.10.2023
ISIN AT0000A297X6
Kündigungsrecht ordentliches Kündigungsrecht ausschließlich seitens der Emittentin unter Einhaltung einer dreimonatigen Kündigungsfrist (Kündigungsverzicht von 18 Monaten, Kündigung erstmals wirksam mit Ablauf von 21 Monaten)
Rückkaufverpflichtung Die Emittentin gibt jedem Anleihegläubiger – zu den in den Anleihebedingungen genannten Bedingungen – eine Rückkaufverpflichtung. Email an: dfiota.rueckkauf@soravia.at. Der Rückkaufpreis beträgt 85% des Nennbetrages.
Börsennotiz keine
Verwahrung Sammelverwahrung bei der OeKB CSD GmbH
Abwicklung Konto/Depot
Zahlstelle Wiener Privatbank SE
Zielmarktdefinition "Die DF IOTA HOLDING GmbH | 6,0 %-Anleihe 2019 bis 2023 richtet sich an Privatkunden, die das Ziel der allgemeinen Vermögensbildung/-optimierung und einen mittelfristigen Anlagehorizont von mindestens vier Jahre haben. Das Produkt richtet sich an Anleger mit erweiterten Kenntnissen und/oder Erfahrungen mit Wertpapieren. Der potenzielle Anleger könnte einen finanziellen Verlust tragen und legt keinen Wert auf einen Kapitalschutz. Die DF IOTA HOLDING GmbH | 6,0 %-Anleihe 2019 bis 2023 fällt bei der Risikobewertung auf einer Skala von 1 (sicherheitsorientiert; sehr geringe bis geringe Renditeerwartung) bis 7 (sehr risikobereit; höchste Renditeerwartung) in Risikoklasse 6.“

Risiko & Sicherheiten

Die Unternehmensanleihe „DF IOTA HOLDING GmbH | 6% Anleihe 2019 bis 2023“ fällt unter die Ausnahme der Prospektpflicht gemäß Art 1 Abs 4 lit d) Verordnung (EU) 2017/1129. Ein den Vorschriften der Verordnung (EU) 2017/1129 und des KMG entsprechender Prospekt wird somit weder erstellt, noch geprüft, noch veröffentlicht. Die Emissionsbedingungen der Schuldverschreibungen der Emittentin sind von keiner Zulassungs-, Billigungs- oder Aufsichtsbehörde in Österreich und keiner Wertpapier-, Billigungs- oder Zulassungsstelle im Ausland geprüft, gebilligt oder empfohlen worden.

Jede Anlage in Finanzinstrumenten und Wertpapieren ist mit dem Risiko des Kapitalverlusts (auch mit einem Totalverlust) verbunden. Insbesondere können Kursschwankungen, Zinsänderungen und Bonitätsverschlechterungen die Fähigkeit der Emittentin beeinträchtigen, ihre Verpflichtungen gegenüber den Anlegern zu erfüllen. Es besteht das Risiko, dass nicht ausreichend Mittel zur Verfügung stehen, um die Zinszahlungen der Anleihe zu leisten oder um den Rückzahlungsbetrag bei Fälligkeit zurückzahlen zu können. Da eine Börseneinführung nicht geplant ist, unterliegt die Anleihe dem Risiko der eingeschränkten Veräußerbarkeit. Die hier aufgeführten Risiken sind nicht abschließend und können daher nicht die einzigen Risiken sein, denen die Emittentin ausgesetzt ist. Angemerkt sei, dass es sich bei der begebenen Anleihe um eine Anleihe handelt, die vorbehaltlich anderslautender zwingender gesetzlicher Bestimmungen ausschließlich gegenüber bestehenden und zukünftigen Bankfinanzierungen der Emittentin nachrangig ist.

Eine Rückkaufverpflichtung der Emittentin zu einem fixierten Rückkaufpreis von 85% des Nennbetrages garantiert durch die SoReal GmbH, FN 383026 z (ausübbar zu definierten Stichtagen während der Laufzeit der Anleihe) wirkt der eingeschränkten Veräußerbarkeit entgegen.

Downloads

Anleihebedingungen

Anleihebedingungen inkl. Anlagen

Factsheet

Factsheet "DF IOTA Holding GmbH" 6,0%

Haftungsdach

Haftungsdach Gesamtinfo

Rücktrittsbelehrung

Rücktrittsbelehrung

Stückzinsenberechnung

Stückzinsenberechnung

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns unter service@ifainvest.at oder +43 732 66 08 47-7070